Kirchennachrichten - Naitschau

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kirche


Kirchennachrichten

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen:  
Datum:Was und Wo:Wochenspruch:
Samstag, 04.08.2018 15.00 Uhr
Sommer-Gottesdienst in Naitschau mit Taufe
Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat. Ps 33,12
Samstag, 11.08.2018
14.00 Uhr   

Schulanfang - Gottesdienst in  Naitschau     
Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. Petr 5,5
Sonntag 19.08.2018 9.00 Uhr
Gottesdienst in Langenwetzendorf mit Einladung zur Abendmahlsfeier
Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen. Jes 42, 3
Sonntag 26.08.2018 10.00 Uhr
Regionaler Konfirmanden-Start-Gottesdienst in
Triebes mit der regionalen Band
Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Matth 25,40
Sonntag 26.08.2018 16.30 Uhr
„Eine musikalische Reise durch Europa“
Konzert mit Chor- und Bläsermusik von den Musikern der Kirchgemeinde Naitschau und ihren Gästen
Auf dem Gelände der Stöckelsmühle – Ortsausgang Naitschau, Richtung Langenwetzendorf
Ab ca. 15 Uhr wird zu Kaffee und Kuchen eingeladen und nach dem Konzert ca. 17.45 Uhr ist ebenso für das leibliche Wohl gesorgt.
Sonntag 02.09.2018 9.00 Uhr     
Gottesdienst in Naitschau mit Einladung zur AbendmahlsfeierLobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. Ps 103,2
Sonntag 09.09.2018 14.00 Uhr
Gottesdienst zum Apfelfest in Berga mit der
regionalen Band unter Leitung von Uwe Großer
Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petr 5,7
Sonntag 16.09.2018 9.00 Uhr
Gottesdienst in Langenwetzendorf
Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen aus Licht gebracht durch das Evangelium. 2. Tim 1,10
Veranstaltungen und Hinweise:

Frauennachmittag
Im August haben wir Sommerpause.
Am 19.September laden wir um 14.30 Uhr zum Frauennachmittag ins Pfarrhaus Langenwetzendorf ein.
Männerstammtisch
wird am 21. September 2018 wieder mit Frank Schröder und Pfr. Michael Riedel um 19.30 Uhr in der „Waldherberge“ Langenwetzendorf stattfinden können!
Chor, Posaunenchor, Blockflötenuntericht, Unterricht Tasteninstrument (Orgel)
Liebe Einwohner von Langenwetzendorf und umliegender Orte …
… lassen Sie sich einladen und kommen Sie zum Singen mit hinzu.
… helfen Sie selbst als Mann oder Frau mit, dass der Chorgesang in unserem Ort nicht verloren geht, sondern Zukunft hat.
… geben Sie sich „einen Ruck“ und probieren Sie es einfach aus – die Sache mit dem Singen!
Dienstag, 19.15 Uhr im Gemeinderaum Langenwetzendorf
Mittwoch, 19.30 Uhr im Gemeinderaum Naitschau
Posaunenchor: Donnerstag, 19.45 Uhr im Gemeinderaum Naitschau
Blockflötenunterricht und Unterricht Tasteninstrument (Orgel) nach Absprache möglich

Die schönste Sache der Welt ...
ist die Musik!
Ganz besonders, wenn sie „mit Herzen, Mund und Händen“ entsteht.
Mit dem neuen Schuljahr gibt es wieder die Möglichkeit auf Entdeckungsreise in die Welt der Töne und Klänge zu gehen. Bläserchor und Kirchenchöre freuen sich jederzeit über Mitmusikanten (Anfänger & Wiedereinsteiger!)!!
Wenn Sie Freude am Musizieren haben, kommen Sie doch mit hinzu und bereichern Sie sich und unsere Gemeinde(n).
Kinder, Jugendliche und Erwachsene treffen jederzeit auf ein offenes Ohr, wenn sie Interesse daran haben ein Instrument zu erlernen, zu singen oder in anderer Weise in die Welt der Musik einzutreten.
Nehmen Sie ruhig Kontakt auf und sprechen Sie mich an:
Kirchenmusiker Uwe Großer
036625 -50 63 00 + AB; uwegro77@t-online.de

Infos für Konfirmanten
Konfirmanden-Start für 7. und 8. Klasse
Mit Beginn des 7. Schuljahres gibt es die Möglichkeit am Konfirmandenunterricht teil zu nehmen und sich mit christlichem Glauben und Leben in der Kirchgemeinde auseinander zu setzen.
Der Konfirmandenunterricht findet einmal im Monat Samstag von ca. 9.00-12.00 Uhr in Langenwetzendorf, Naitschau, Triebes oder Zeulenroda statt.
Wenn Sie Ihr Kind zur Konfirmation anmelden, erhalten sie eine Übersicht mit Terminen und Orten.
Wir laden herzlich zu einem Elternabend am 16. August 2018, 19.00 Uhr ins Pfarrhaus Langenwetzendorf, Platz der Freiheit 3, ein.
Der 1. Konfi-Samstag ist am 25. August 2018 9.00 Uhr im Pfarrhaus Hohenleuben.
Konfi-Start-Gottesdienst: 26. August 10 Uhr in der Kirche Triebes
Konfi-Freizeit für die 8. Klasse: 5. bis 9. September in Johanngeorgenstadt
Schlagwerk der Glocken in Betrieb genommen

Seit 24.Juni 2014 kann man in Naitschau wieder hören wie spät es ist!
An diesen Tag wurde das neue Schlagwerk unserer Glocken installiert und in Betrieb genommen. Ab nun schlägt die mittlere Glocke wieder jede viertel Stunde und die große Glocke schlägt dann zu jeder vollen Stunde.

Auf dem Bild links sieht man die mittlere Glocke. Links neben der Glocke ist der elektromagnetische Antrieb zu sehen und rechts der Schlaghammer des Schlagwerkes. Das mittlere Bild zeigt die große Glocke.

Zum vergrößern auf Bild klicken

Die gesamte Geschichte vom Glockenaustausch und der Turmsanierung finden sie hier

Neue Läuteordnung der Glocken beschlossen

Mit den neuen Glocken hat der Gemeindekirchenrat Naitschau die Läuteordnung neu beschlossen.
Von 1. Februar an wird zum Mittagsläuten 12 Uhr die mittlere Glocken läuten.
Das Feierabend-Läuten wird, wie Sie es gewohnt sind, 17 Uhr mit der großen Glocke sein.
Zum Gottesdienst läuten alle drei Glocken 5 Minuten zu Beginn.
Am Tag vor einer Beerdigung läuten 8 Uhr alle drei Glocken für 15 Minuten und laden mit ihrem Klang die Christen zum Beten.

Infobox

!!! Änderung !!!

Auf dem Friedhof Naitschau gibt es einen Grabstein für die Gemeinschaftsgrabanlage "Grüne Wiese".
Seit 2010 sieht das Bestattungsgesetz des Freistaates Thüringens und die Verordnung unserer Landeskirche, der Ev. Kirche in Mitteldeutschland, vor, dass auf kirchlichen Friedhöfen Bestattungen ohne Namen der Verstorbenen unzulässig sind.
Mit den zusätzlichen Kosten für das Schild und Anbringung erhöht sich ab dem 1.7.2013 nun die Gebühr für ein (Urnen-) Grab in der Gemeinschaftsanlage auf 300 ,- € für 20 Jahre Liegezeit.
   - Der Gemeindekirchenrat der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Naitschau -

 
12.08.2018
Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü