Programmvorschau - Naitschau

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachtsmarkt
Programmvorschau Weihnachtsmarkt 2016

Buntes Laub die Blätter fallen, der Herbst ist da und sagt uns allen, nicht mehr lange ist es hin. Nach Glühwein steht uns dann der Sinn. Wo schmeckt der besonders gut? Wenn man ihn hier trinken tut. In Naitschau da gibt’s kein Gemecker, ist er ganz besonders lecker.Essen schmeckt dort sowieso - neu mit Spanferkel to go. So laden wir Euch alle ein,am 1. Advent bei uns zu sein. Wir freun uns auf Euch und machen uns stark, für gutes Gelingen zum Weihnachtsmarkt.
Gedicht von: G. Horlbeck

Was bedarf es noch vieler Worte. Wie jedes Jahr zum 1. Advent startet unser Naitschauer Weihnachtsmarkt am Samstagabend mit dem großen Glühweinanstich. Um 18.00 Uhr kommen unsere Jüngsten in Stimmung, wenn vom Mode und Showteam aus Greiz das Märchen aufgeführt wird. Ihr dürft gespannt sein. Unser DJ wird den Abend die Stimmung anheizen, dass keiner frieren muss.
Pünktlich um 21.00 Uhr wird unser Feuerwerk am Dorfteich den Nachthimmel über Naitschau erhellen und in eine zauberhafte Stimmung verwandeln. So feiern wir den Abend ausgelassen, bis der letzte Gast seinen Heimweg antritt.
Viele Wichtel werden alles für den Sonntag vorbereiten, damit unser Weihnachtsmarkt pünktlich um 13.00 Uhr seine Pforten öffnen kann. Viele Händler haben ihr Kommen angekündigt, ihr dürft gespannt sein. Auch in unserer Handwerkermeile wird sich einiges tun, ein Besuch lohnt sich also immer.
Das Programm startet mit dem Einläuten des Advent - von unseren Kirchenglocken und von Ihren mitgebrachten Glocken AUF DEM Weihnachtsmarkt! Pünktlich um 14.00 Uhr singen die Kinder des Schulchors und der KITA Tausendfüßler aus Naitschau.
Danach erwarten wir den Weihnachtsmann mit seinem Christkind und den Wichteln Finn und Luis. Kutscher Petarius Stephanus wird sie sicher zu uns bringen, er macht das nun schon viel Jahre so. Dank modernster Navigationstechnik werden sie uns sicherlich gut finden. Die Päckchen sind von der Weihnachtsmannwerkstatt gepackt und alles ist bereit.
Danach werden der Kirchenchor Naitschau und der Naitschauer Posaunenchor musikalisch auf das Weihnachtsfest einstimmen, ehe die Stimmung durch die Schalmaienkapelle Neugernsdorf richtig angeheizt wird.
Natürlich haben wir kostenlose Parkplätze zur Verfügung und auch unser Taxitransfer ist wieder bereit.
Wir freuen uns auf Euch, schönes Wetter und gute Stimmung
Eure FFW Naitschau
Abfahrtspunkte und Zeiten für unseren Taxitransfer,
der wieder durch die freundliche Unterstützung der Firma Taxi und Mietwagenbetrieb Sommerfeld und Fritzsche durchgeführt wird:
Am Samstag:
18.00 und 19.30 Uhr an der Gaststätte in Zoghaus
18.20, und 19.45 Uhr Angerbrücke Langenwetzendorf
18.20 und 19.50 Uhr Penny Markt Langenwetzendorf
18.40 und 20.00 Gaststätte Waldschlösschen Neuärgerniß
18.45 und 20.05 Uhr ehem. Konsum in Göttendorf
19.00 und 20.15 Feuerwehr Wellsdorf
19.05 und 20.20 Uhr Feuerwehr Erbengrün
Die Rückfahrten  können jeweils mit dem Fahrer individuell vereinbart werden.
Am Sonntag gelten folgende Fahrzeiten:
Abfahrt an der Gaststätte in Zoghaus um  15.45 Uhr
Angerbrücke Langenwetzendorf 13.20, 14.20, 15.20 und 16.20 Uhr und anschl.
Penny Parkplatz 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr
Wellsdorf an der Feuerwehr  14.00 Uhr
Erbengrün an der Feuerwehr  14.05 Uhr
Neuärgerniß Gaststätte   13.00 und 16.00 Uhr
Göttendorf ehem. Konsum  13.05, 16.05 Uhr
Die Heimfahrten werden ab Naitschau direkt vom Markt aus  bis 20.00 Uhr angeboten.
Es können aber auch schon vorab Fahrten (auch behindertengerecht)  unter Tel.:03661/870030 bestellt werden.
 
20.09.2017
Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü